Abonnieren – Wie man Podcasts hört

Die Denkblasen sind ein Podcast, daß heißt Ihr könnt die Sendungen mit einem entsprechenden Podcast-Client abonnieren. Lasst Euch nicht verwirren: Ein Abo ist natürlich kostenlos und bedeutet nur, daß der Computer oder das Smartphone eine neue Sendung automatisch herunterlädt. Mehr Informationen zur Funktionweise Podcasts und Links zu empfehlenswerter Software gibt es bei Tim Pritlove auf der Metaebene.

Podcast abonnieren mit iTunes

Die Denkblasen sind natürlich im iTunes Podcast Directory (ein Bereich des Apple iTunes Stores) vertreten und wenn Ihr iTunes verwendet, dürfte dies für Euch der leichteste Weg sein:

Dort könnt Ihr auch eine Bewertung und einen Kommentar hinterlassen, wenn Ihr möchtet.

Podcast abonnieren mit anderen Podcast Clients und in anderen Formaten

Andere Podcast Clients haben entweder ein eigenes Verzeichnis bzw. eine Suchfunktion über die sich die Denkblasen finden lassen sollten oder fragen schlicht nach dem URL des Podcast Feeds. Das ist dann diese hier:

MPEG-4 AAC
MP3
Ogg Vorbis
Ogg Opus

Sucht Euch das passende Format aus — wenn ihr Euch da nicht auskennt nehmt einfach das erste. Diese URLs müsst Ihr kopieren und Eurem Podcast-Client zu Fressen geben.

Kommentare abonnieren

Wer sich zusätzlich zum Podcast oder auch nur für die Kommentare zur Sendung in diesem begleitenden Blog interessiert, der kann per RSS auch diese verfolgen. Hier ist der Feed dafür:

http://denkblasen-podcast.de/comments/feed/

Alles nur geklaut

Diesen Text haben wir übrigens, abgesehen von einigen kleineren Anpassungen, komplett von Tim Pritlove geklaut.

Tim, einer DER Heroen der deutschen Podcast-Szene, hat das Ganze auf seiner Website so treffen formuliert, daß wir nicht widerstehen konnten und ihm mit dieser Aneignung intensivst Huldigen möchten.

Danke Tim! Ohne Dich und Dein Wirken wäre unsere Welt ärmer… 😀

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.